Brennraum - Europas Informationsportal für Ofenersatzteile

Direkt zum Seiteninhalt

Brennraum
Der Brennraum enthält die am stärksten belasteten Bauteile. Er sollte mechanisch und thermisch durchdacht sein. Hier können Temperaturen von über 1000 °C entstehen. Ein großer Teil der im Holzofen freigesetzten Energie und Wärme (bis zu 50 %) wird über den Brennraum abgegeben. Es sollte möglichst schnell auf hohe Temperaturen angeheizt werden, da bei niedrigen Temperaturen keine vollständige Verbrennung stattfindet und Schadstoffe in die Umwelt gelangen können. Ein schnelles Aufheizen des Brennraumes erreicht man durch viel Anzündholz (viel kleines Holz).
Brennräume sind meist mit feuerfesten Materialien wie Schamott, Vermiculite oder auch (meist bei älteren Modellen) mit Guss ausgekleidet

Zurück zum Seiteninhalt