Einbrennen - Europas Ofenersatzteile - Portal

Direkt zum Seiteninhalt

Einbrennen
Beim ersten Anheizen ihres Kamines oder Kaminofens brennt sich der Lack ein. Das bedeutet, dass der auf den Ofen aufgetragene Lack, welcher seine endgültige Festigkeit noch nicht erreicht hat, aushärtet. Bei diesem Prozess verdampfen Lack- und sonstige Farbreste, was mit unangenehmen Gerüchen verbunden ist. Deshalb sollte bei den ersten 4 – 5 Brennzyklen immer ein Fenster geöffnet sein.

Zurück zum Seiteninhalt